BAROVHAUS®

begründer der kunstrichtung "brain art" - kunst für
unbewusste wahrnehmungsphänomene.

"brain art" erfasst die inneren zusammenhänge von bildern
und der menschlichen wahrnehmung. andrej barov entwickelt
in auseinandersetzung mit wissenschaftlichen erkenntnissen
aus der gehirnforschung und neurowissenschaft neue
und erweiterte konzepte für zeitgenössiche digitale kunst.

durch den computer verfügen wir erstmals über ein
weiteres wahrnehmungssystem. die symbiose aus menschli-
cher wahrnehmung und der wahrnehmung des computers
bedeutet für die menschliche imaginationskraft einen
Quantensprung.

dieser Quantensprung wird im projekt "barovhaus®" deutlich,
dadurch gelingt es erstmals, die grenze zwischen der
innerlichen und der äusserlichen welt zu durchbrechen, die
wesentlichkeiten herauszuarbeiten, zu vereinen und
durch das haus des bauherrn zum ausdruck zu bringen.